MiA-Kurspaket zum Download

Das MiA-Kurspaket beinhaltet praxisnahe Materialien für Kurse im Programm „Migrantinnen einfach stark im Alltag“, kurz MiA. Das MiA-Kurspaket enthält 24 konkrete Vorschläge, wie Sie Ihre Kursstunden aufbauen können. Dazu gehören insgesamt 72 Kopiervorlagen, die abwechslungsreiche Übungen für die Niveaustufen A1, A2 und B1 enthalten. Damit können Sie das MiA-Kurspaket ganz flexibel in Ihrem MiA-Kurs einsetzen.

Das MiA-Kurspaket bietet Ihnen darüber hinaus Impulse für Ihre eigene Weiterbildung. Zu 10 ausgewählten Themen aus der Unterrichtspraxis und Methodik gibt es wertvolle Tipps zum Ausprobieren in Ihrem MiA-Kurs.

Das MiA-Kurspaket steht Ihnen hier, auf der Internetseite des IIK Berlin zum kostenlosen Download zur Verfügung. Außerdem finden Sie eine Linkliste mit weiterführenden Tipps und Internetseiten für Ihren MiA-Kurs.

Image
Titel

MiA-Kurspaket zum Download

 

Laden Sie sich das MiA-Kurspaket in einer Datei herunterladen. 

Image
WB

Inhaltsverzeichnis und Einleitung

Hier finden Sie einen Überblick, was im MiA-Kurspaket enthalten ist, das Vorwort von Frau Schumacher, die Vizepräsidentin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, die Einführung zum Aufbau und Handhabung der Materialien sowie das Impressum.

Image
1

Themenfeld 1: Bewusstmachung der eigenen kulturellen Prägung

Die Auseinandersetzung mit der eigenen Biografie, der Biografie der Familie sowie mit Migrationserfahrungen sind Schwerpunkte dieser drei Vorschläge für Ihre Kursstunden.

Image
2

Themenfeld 2: Kenntnisse über die deutsche Gesellschaft

Nachrichten zu hören und zu lesen ist eine Möglichkeit, sich über die Geschehnisse in Deutschland zu informieren. Über Besuche in Vereinen und Initiativen können Berührungsängste abgebaut werden und Kenntnisse zu kulturellen Gegebenheiten helfen, sich in der Gesellschaft zurechtzufinden.

Image
3

Themenfeld 3: Stärkung der Erziehungskompetenz

Erziehung stellt Mütter und Väter vor große Herausforderungen, vor allem dann wenn sie mit unterschiedlichen Kulturen in Berührung kommen. Diese Stundenabläufe greifen Erziehungsfragen und Vorschläge, was wie man Kinder unterstützen und fördern kann, auf.

Image
4

Themenfeld 4: Bildungssysteme

Bei diesen Stundenabläufen dreht sich alles um das deutsche Bildungssystem. Die Teilnehmerinnen sollen über das deutsche Schulsystem informiert werden, sie sollen sich mit Briefen aus der Schule vertraut machen und Schwellenängste abbauen, wenn es um Elternarbeit geht oder Probleme in der Schule gibt.

Image
5.

Themenfeld 5: Gesundheit

Das Gesundheitssystem und die Auseinandersetzung mit Themen wie Gesundheit, Ernährung und Sport stehen im Fokus dieses Themenfeldes. 

Image
5

Themenfeld 6: Alltagsbewältigung und Orientierung im Stadtteil

Um sich im Stadtteil zu orientieren, ist es am besten direkt vor Ort zu sein und die nähere Umgebung zu erkunden. Zur Alltagsbewältigung gehören auch viele weitere Themen. Hier gibt es Vorschläge zum Umgang mit Finanzen und der Umwelt.

Image
7

Themenfeld 7: Lebensplanung

Diese Vorschläge geben Unterstützung zur beruflichen und sozialen Integration. Die TN setzen sich mit Berufen, mit ihren Stärken und mit Möglichkeiten, wie sie sich in die Gesellschaft einbringen können, auseinander.

Image
WB

Impulse zur Weiterbildung

Zur selbstständigen Weiterbildung finden Sie zu zehn ausge- wählten Themen Hinweise und Tipps für das methodische und didaktische Vorgehen im Unterricht mit Ihren Teilnehmerinnen.

Image
WB

Linkliste und Kurstagebuch

Die Linksammlung und Empfehlungen unterstützt Sie bei der Recherche von (Hör-) Texten, Bildern, Videos, Artikeln und Informationen. Das Kurstagebuch können die Teilnehmerinnen nach jeder Kurseinheit ausfüllen.