IIK Außenansicht
Mit der Straßenbahn zum Deutschunterricht
IIK Außenansicht
Auf dem Weg zum Sekretariat in der 3. Etage
Typischer Unterrichtsraum
Berlin - Schloss Bellevue
Berlin - Schloss Charlottenburg
Berlin - Reichstag
Berlin - S-Bahn
Berlin - Oberbaumbrücke
Berlin - Olympiastadion
Berlin - Spree
Berlin - Reichstag
Berlin - Brandenburger Tor
Berlin - Konzerthaus

Stellenausschreibung: Sachbearbeiter/in; Büroassistent/in; Bürokauffrau/Bürokaufmann

Druckversion

Im Institut für Interkulturelle Kommunikation Berlin (IIK e.V. Berlin) ist ab sofort die Stelle als Sachbearbeiter/in (Teilzeit, 20 h) zu besetzen.
Das IIK e.V. Berlin ist ein gemeinnütziger Verein, der registriert und zertifiziert ist und sich der Sprachförderung und der Qualifizierung von Lehrkräften im Bereich Deutsch als Zweitsprache  und Alphabetisierung widmet. Schwerpunkte sind die Entwicklung und Durchführung von Sprachkursen (besonders Integrations- und berufsorientierte Kurse) und Prüfungen sowie die Etablierung und Durchführung  von Fort- und Weiterbildungsangeboten für Lehrkräfte in Integrations- und Alphabetisierungskursen.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Mitwirkung bei der Etablierung von Weiterbildungsseminaren und Akquise von Kursteilnehmer/innen
  • Auskünfte zur Weiterbildung
  • Beratung zu Weiterbildungskursen und Prüfungen
  • Verwaltung der Anmeldungen und Einschreibungen, Datenbank verwalten
  • Abrechnungen der Kurs- und Prüfungsgebühren
  • Materialverwaltung
  • Bestellung von Lehr- und Lernmaterial
  • Administrative Aufgaben im Kurs- und Prüfungsbetrieb
  • Vorbereitung und technische Abwicklung von Prüfungen
  • Ausstellung von Bescheinigungen
  • allgemeine Korrespondenz
  • allgemeine Büroarbeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Sprachkenntnisse (Deutsch, Englisch)
  • Sichere Anwendung gängiger MS Office Programme (vor allem Word, Excel)
  • Belastbarkeit, Genauigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Möglichst Erfahrungen bei der Organisation und Verwaltung von Weiterbildungs-/Fortbildungskursen

Wir bieten Ihnen:

  • eine herausfordernde Arbeit in einer etablierten Bildungseinrichtung
  • die Zusammenarbeit in einem kleinen engagierten Team
  • befristete sechsmonatige Teilzeitstelle (20 Stunden / Woche), Option zur Festanstellung und Vollzeitstelle
  • flexible Arbeitszeiten (zwischen 8.00 und 16.00 Uhr)
  • angemessene Vergütung (Orientierung am ortsüblichen Tarif)

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an:

IIK e.V. Berlin, Frau Anja Böttinger, Bereichsleiterin Fort- und Weiterbildung
E-Mail: anja.boettinger@iik.berlin

IIK Berlin, Herzbergstraße 87-99, 10365 Berlin

Übersetzen/Translate